FESTIVALKONZERT

JOCELYN B. SMITH SINGS LIVANELI


Ihre phänomenale Live-Interpretation von »Amazing Grace« anlässlich der weltweit per TV übertragenen Trauerfeier zum 11. September 2001 machte sie immens populär. Dennoch ist Jocelyn B. Smith ihrem Stil treu geblieben, nur Lieder zu singen, mit denen sie sich stark identifizieren kann. So hatte sie, die hinreißende Soul-Funk-Blues-Sängerin, beispielsweise Kompositionen des Griechen Mikis Theodorakis interpretiert. Jetzt hat sie die Songs von Livaneli entdeckt. West meets East. Eine Weltpremiere. Ein aufregender musikalischer Abend mit Livaneli-Blues-Jazz!
Mit freundlicher Unterstützung des Bayerischen Rundfunks  - Studio Franken

1. März, 20.00 Uhr, in der Tafelhalle Nürnberg

Eintritt:
VVK 18,– Euro,
ermäßigt 12,– Euro (zzgl. Gebühr),
AK 21,– Euro, ermäßigt 14,– Euro

Vorverkaufsstellen:

u. a. Kultur Information
Tel. 0911/2314000
Tafelhalle
NN Ticket Corner Mauthalle,
Tel. 0911/216 2298

Online-Bestellungen:

www.kuf-kultur.de